2004: Robin Hood


Nach zweijähriger Pause belebt der Theaterverein wieder die 1000 Quadratmeter große Bühne im Grünfelder Park. Den 40 Akteuren vom Freilichttheater Waldenburg e.V. gelang mit dem Klassiker "Robin Hood" ein Neuanfang. Einige von ihnen besaßen bereits Erfahrung aus dem ersten Projekt im Grünfelder Park - die anfänglich gut besuchten Karl-May-Festspiele.

Die Stadt hatte damit ein Tourismuszugpferd entdeckt, denn die Aufführungen der Naturbühne Waldenburg GmbH fanden beachtliche Resonanz. Bis zu 800 Besucher wollten die actionreichen Stücke "Winnetou I" und "Das Geheimnis der schwarzen Maske" sehen.

Das Stück "Robin Hood" lebte vor allem von den zahlreichen Laiendarstellern, durch die eine Inszenierung auf einer so großen Bühne erst möglich wurde. Kampfszenen und die spannende Geschichte um den berühmtesten Wald Englands sorgten in den 2 Stunden für gute Unterhaltung. Insgesamt 7 Mal trat "Robin Hood" im Grünfelder Park gegen seine Widersacher an und fand so gemeinsam mit Little John den Weg in die Herzen der Zuschauer.



In der Besetzung


Rolle Schauspieler
Robin Hood Bert Wöllner
König Richard Christfried Vetter
Little John Maik Schönfeld
Lady Marian Claudia Leichsenring
Sheriff von Nottingham David Schüppel
Prinz John Gunnar Kaplick
Bruder Tuck Günther Wolf
Will Scarlet Norman Lindner
Zofe Christin Nicole Wohlfarth

Team


Bereich Verantwortliche(r)
Regie Jan Erth
Buch David Schüppel
Kampf und Choreografie David Schüppel
Musik Thomas Melzer
Kulisse und Requisite Bert Wöllner
Kostüm und Maske Jana Ruppmann
© 2021 Freilichttheater Waldenburg e.V.